Willkommen bei Trauerredner Dietrich Eicke

Gästebuch

Image

Liebe Gäste, zur Zeit können Sie keine weiteren Beiträge eintragen, ich musste das außer Kraft setzen, da im Augenblick verschiedene Menschen große Freude daran haben, hier Werbung für Viagra und Ähnliches zu machen.

Pro Tag etwa 50-100 neue Müll-Einträge...

Und das muss ja nicht sein. Danke für Ihr Verständnis, Dietrich Eicke

Seiten: 1 2 3
9) elfriede geerk schrieb am Sat, 11 Aug 2011 21:12:35
Ort:
neumünster
Ihr Eintrag:
Lieber Herr Eicke,es war mir ein großer trost,dass sie auch heute,nachdem sie bereits am 29.07.11 die trauerfeier-rede für meinen verstorbenen mann gehalten haben, zu seiner urnenbeisetzung die abschiedsworte gesprochen haben!! auch diese rede war so einfühlsam und bewegend,dass ich es gar nicht in worte fassen kann.aus tiefem herzen: danke! - ihre frau kann sich glücklich schätzen,solch einen feinfühligen,sensiblen menschen ihren gemahl nennen zu dürfen!mögen sie noch vielen anderen menschen in deren trauerverarbeitung ein so gottbegnadeter, einfühlungsvermögender, helfer sein!alles alles gute für ihren weiteren lebensweg!
ihre elfi geerk
10) Elfriede (Elfi ) Geerk schrieb am Sat, 31 Jul 2011 11:49:42
Ort:
neumünster
Ihr Eintrag:
lieber Herr Eicke, herzlichen Dank noch mal für ihre einfühlsame trauerrede, die Sie für meinen lieben verstorbenen Mann gehalten haben. Sie haben ihn, sein liebenswertes Wesen, so treffend beschrieben,dass man glauben hätte können, Sie hätten ihn selbst gekannt. Schon das Vorgepräch mit ihnen bei mir zuhause hat mich, bei allem Schmerz, den ich empfinde, innerlich ruhiger gemacht.danke! ihre e.geerk
11) Roocks schrieb am Sat, 10 Feb 2011 16:18:41
Ort:
Techau
Ihr Eintrag:
Lieber Herr Eicke, die in der Trauerrede von Ihnen verwendeten Worte haben das Leben meines Vaters wunderbar beschrieben. Sie haben es verstanden uns das lange, erfolgreiche und glückliche Leben unseres lieben Vaters und Ehemanns noch einmal erleben zu lassen. Nicht nur, dass Sie uns Trost gespendet haben, viel mehr vermochten Sie diesen außerordentlich traurigen Abschied mit einem ehrenvollen Rahmen zu schmücken. Sie ließen das Leben meines Vaters mit einem Lächel an mir vorbei ziehen. Ihre Worte waren sehr persönlich und bewegend. Sie verstehen es das Gleichgewicht der Welten herzustellen. Ich hatte so eine Angst vor diesem Abschied, Sie haben es durch Ihre Worte geschafft, das es für mich wunderbar war. Ihnen einen herzlichen Dank von Thorsten Roocks, Lisa Roocks und Manuela Millauer
12) René Pott schrieb am Sat, 25 Jun 2010 23:02:49
Ort:
Münster
Ihr Eintrag:
Sehr geehrter Herr Eicke,
ich möchte mich auf diesem Wege - auch im Namen meiner Familie - nochmals für die liebevolle Rede anlässlich der Trauerfeier für meinen verstorbenen Vater "Wölfi" am 23.06.2010 in Bad Oldesloe bedanken!
Durch Ihre herzlichen Worte und die gute Zusammenfassung seines Lebens war er für uns alle im Geiste noch einmal ganz lebendig - so wie wir ihn kannten und liebten! Nicht zuletzt, weil Sie die Anekdoten aus seinem Leben in sehr treffenden Worten wiedergegeben haben, was uns an der ein oder anderen Stelle trotz der Trauer sogar zum Schmunzeln brachte.
Durch Ihre ehrlichen und warmherzigen Worte hatte man das Gefühl, als kannten Sie Wölfi persönlich (dies wurde uns auch von vielen Trauergästen bestätigt), sodass uns Ihre schöne Rede diesen schweren Tag ein Stück weit erleichtert hat. Dafür sind wir Ihnen sehr dankbar!
Mit herzlichen Grüßen,
René Pott & Familie
13) Gabi Timmler schrieb am Sat, 27 Apr 2010 20:07:08
Ort:
Bad Oldesloe
Ihr Eintrag:
Guten Abend Herr Eicke,
es ist mir ein Bedürfnis, Ihnen auch auf diesem Weg nochmals "Danke" zu sagen für Ihre sehr einfühlsame Trauerrede und Ihre tröstenden Worte bei dem letzten Weg meines Mannes. Gern erinnere ich mich auch an das lange Vorgespräch mit Ihnen, das noch einige Zeit in mir nachklang, erinnerte ich mich doch an schöne Stunden und und Tage mit Hans.
Ich wünsche Ihnen alles Gute und verbleibe mit herzlichen Grüßen
14) Karina Lange schrieb am Sat, 21 Aug 2008 19:42:02
Ort:
Bad Oldesloe
Ihr Eintrag:
Lieber Herr Eicke,
wie freue ich mich, Ihnen auf diesem Wege ganz herzlichen Dank ausdrücken zu können. Die Trauerfeier für meine Mutter haben Sie in einer Weise gestaltet, dass wir richtig Abschied nehmen konnten: Einfühlsam und nachdenklich. Sie haben diese wunderbare Frau so nachgezeichnet, als hätten Sie sie jahrelang gekannt. Sie noch einmal vor unserem geistigen Auge nachgezeichnet, wie wir sie alle gerne in Erinnerung behalten werden. Deshalb noch einmal: herzlichen Dank
15) Frank Peemöller schrieb am Sat, 16 Aug 2007 14:48:21
Ort:
Ahrensbök
Ihr Eintrag:
Lieber Herr Eicke,Haben Sie ganz herzlichen Dank für die würdige und einfühlsame Ausgestaltung der Trauerfeier meines Onkels. Wir alle waren, bei aller Traurigkeit um den Verlust dieses großartigen Mannes doch irgendwie getröstet. Mit Ihrem feinsinnigen Humor haben Sie es geschafft, das Bild eines Menschen, der selbst kein Kind von Traurigkeit war, sehr treffend nachzuzeichnen.
16) Rudolf Knoche schrieb am Sat, 20 Jul 2007 01:47:32
Ort:
Flintbek
Ihr Eintrag:
Sehr geehrter Herr Eicke,Der Vorstand und die Mitglieder des Verbands der Trauerredner und Rednerinnen in Deutschland freuen sich darauf, Sie in allernächster Zeit als Mitglied der BATF e.V. begrüßen zu dürfen. Immerhin haben Sie sich längst in Ihrer Region von Schleswig-Holstein (rund um Lübeck, Segeberg, ab und zu auch in Neumünster oder Kiel und besonderes in Ihrem Bad Oldesloe) bereits eine glänzende Reputation als Trauerredner geschaffen.Sie kennen aus Ihrer "anderen Profession" in Zusammenarbeit mit zahlreichen Bestattungsbetrieben, auch als langjähriger Webmaster der BATF, die Anliegen, Voraussetzungen und Inhalte unsere Arbeit als Trauerredner "von der Pike auf". Sie erleben es selbst, wie sehr sich Trauernde mit Ihrer einfühlsamen Erfahrung verstanden fühlen. Jedenfalls freuen wir uns auf viele weitere gemeinsame Schritte. Wir meinen: Zum Wohle der trauernden Menschen, die Sie als guter Trauerredner sorgfältig begleiten.In diesem Sinne wünschen wir Ihnen und uns eine weiterhin ausgezeichnete Zusammenarbeit.Rudolf Knoche, Vorsitzender der BATF e.V., mit Sitz in Berlin

 

 Nehmen Sie Kontakt mit mir auf:
Neuladen